Fullwood - Hier gehen Wohnträume in Erfüllung

Fullwood im Kurzprofil

  • ökologische & traditionelle Bauweise
  • ab 100.000€
  • Regionale Architektur
  • moderne und klassische Holzhäuser
  • Haltbarkeit & Wertstabilität beim Blockhaus auf ewig

Hausbeispiele

Wohnen nach Ihren Wünschen im Fullwood-Haus


Holzhäuser verströmen immer eine besonders heimelige und behagliche Atmosphäre. Fullwood-Blockhäuser verbinden dabei eine traditionelle Bauweise mit den aktuellen Anforderungen der Energieeinsparung. Bei uns erwartet Sie zeitgemäßes Design in Kombination mit naturnahen Baustoffen und Wärmedämmungen ohne chemische Belastung. Eine handwerklich hohe Qualität bei jedem einzelnen Blockhaus steht bei uns im Mittelpunkt. Deshalb arbeitet Fullwood mit sehr erfahrenen und kompetenten Handwerkern in ganz Deutschland zusammen. Als 1956 gegründetes Familienunternehmen bieten wir Ihnen Erfahrungswerte aus einem halben Jahrhundert Blockhausbau.  



Erhalten Sie unverbindlich & kostenlos Informationen direkt vom Anbieter:

Ob Musterhaus-Katalog, Kostenvoranschlag oder individuelle Beratung – Wir sind gerne für Sie da.

/
/
/
Wo möchten Sie bauen?
/

  • Kostenlos
  • Unverbindlich


Weitere Informationen zu Fullwood

Holzhaus und Blockhaus

Wählen Sie aus den zahlreichen Hausbeispielen Ihren Favoriten!

Fullwood-Häuser auf einen Blick

Energieeffizienz

Verwenden Sie Holz als natürlichen Vorteil!

mehr zum Blockhaus-Vorteil

Kunden berichten

Fullwood-Wohnblockhaus-Bauherren im Porträt

zu den Erfahrungsberichten

Unternehmen Fullwood

Fullwood steht für hohen Anspruch an jedes Blockhaus.

mehr über Fullwood

Holz sorgt nicht nur optisch für ein behagliches Wohnklima, sondern verfügt auch objektiv über exzellente klimatische Eigenschaften. Da die Blockwände der Fullwood-Häuser nur eine geringe Leitfähigkeit besitzen, strahlt die Wand in den Blockhäusern keine Kälte aus, wodurch enorme Heizkosten eingespart werden können. Zudem ist das Wohnklima besonders wohltuend, da Holz von Natur aus ein feuchtigkeitsregulierendes Material ist. Außerdem müssen Bewohner keine chemischen Ausdünstungen von Schutz- oder Lösungsmitteln befürchten: Das Holz, dass wir für den Bau Ihres Fullwood-Hauses verwenden, wird vor seiner Verarbeitung getrocknet und nicht chemisch behandelt. Im Holz enthaltene natürliche Harze minimieren zusätzlich die Elektrosmog-Belastung, wie unabhängige Studien belegen. Da Holz ein exzellenter Isolator ist, schützt er nicht nur im Winter vor Wärmeverlust, sondern hält Ihr Haus im Sommer angenehm kühl. Diese guten Dämmeigenschaften des Holzes können unsere Experten von Fullwood mit modernen Verarbeitungs- und Montagetechniken zusätzlich verbessern. Die ohnehin schon niedrigeren Heizkosten können durch Solar-, Erdwärme- oder Erdgas-Heiztechniken weiter reduziert werden. Für unsere Häuser verwenden wir vorwiegend langsam gewachsene Hölzer, vorzugsweise aus nördlichen Gefilden. Die Jahresringe liegen hier eng beieinander, was die Widerstandskraft und den Härtegrad des Holzes erhöht. Dadurch ist Ihr Fullwood-Haus eine langfristige Investition.

Planen Sie ein geräumiges Einfamilienhaus, einen Altersruhesitz oder ein Singlehaus? Welche Anforderungen Sie auch immer an Ihr Wunschhaus stellen – Fullwood erfüllt Ihren Traum vom eigenen Haus. Dabei stehen Kundennähe und Transparenz für uns im Vordergrund. In persönlichen Gesprächen planen wir gemeinsam mit Ihnen Ihr Fullwood-Haus nach Ihrem Budget und Ihren Vorstellungen. In unseren Niederlassungen können Sie virtuell oder live mitverfolgen, wie Ihr Traumhaus entsteht. Musterhäuser geben Ihnen einen authentischen Eindruck Ihres späteren Heims und bieten Orientierung in der Fülle der Gestaltungsmöglichkeiten.

Hausbau-Kataloge von Fullwood unverbindlich anfordern

Haustyp:

Bauausführung:

Energiestandard:

Spezielle Wünsche:

Persönliche Angaben

Ihre Anfrage ist garantiert kostenlos und unverbindlich. Sie erteilen keinen Auftrag, wenn Sie das Formular versenden. Ihre Angaben werden ausschließlich an die ausgewählten Hausbauunternehmen weitergeleitet.


Geplanter Baubeginn:


Grundstück:

Bevorzugte Art der Kontaktaufnahme:

* erforderliche Angabe