Immobilien kaufen in Kroatien

Hier finden Sie die passenden Wohnungen, Häuser und Grundstücke in Kroatien. Wichtige Ratgeber und Tipps helfen Ihnen bei der Wahl Ihrer Auslandsimmobilie. Verwirklichen Sie Ihren Traum in Kroatien!

Adria-Küste in Kroatien
Adria-Küste in Kroatien

Immobilien in Spanien

Was: Wahl der Immobilie
Wo: Wahl der Region

Die wichtigsten Daten


 

 

Fläche: 56.542 km2

Bevölkerung: 4,4 Mio.

Staatsform:parlamentarische Republik; 1991 Unabhängigkeit von Jugoslawien

Hauptstadt: Zagreb (930.000 Einwohner)

 


  1. Genehmigungsunterlagen, insbesondere Bebauungspläne, sorgfältig prüfen! Schwarzbauten werden rigoros abgerissen.
  2. Wer nicht als Privatperson kaufen will, kann eine kroatische Gesellschaft, zum Beispiel eine d.o.o. (GmbH), gründen. Über diese „juristische Person“ wird dann der Kauf vorgenommen. Nachteile: ein größerer Verwaltungsaufwand und Buchhaltungskosten.
  3. Die Eigentumssituation sollte vor dem Kauf durch einen Anwalt bei Gericht überprüft werden. Denn in Kroatien wird der Besitz nicht unbedingt grundbuchlich (zum Beispiel auf Erben) umgeschrieben.

Wer darf kaufen?


Immobilienkäufe durch Ausländer mussten bis vor kurzem grundsätzlich vom Justizministerium genehmigt werden. Dieses Verfahren entfällt jetzt. Ausländer werden aber nur mit jenen Rechten bedacht, die auch für kroatische Staatsbürger im jeweiligen Ausland gelten.

Beliebte Regionen in Kroatien